1 Ueberschrift 4
04.04.2019
Konfirmandenfreizeit 2019

Dieser Tage fand auf der Burg Rieneck in Unterfranken die gemeinsame Konfirmandenfreizeit der Evangelischen Johannesgemeinde, der Evangelisch-Reformierten Gemeinde Am Marktplatz und der Evangelischen Kirchengemeinde Gravenbruch statt.

Unter der Leitung der Pfarrerinnen Mechthild Dietrich-Milk und Silke Henning, der Gemeindepädagogen Joachim Reinhard und Bernd Giring, der Kirchenmusikerin Gabriele Urbanski und einem großen Team von Ehrenamtlichen beschäftigten sich die 41 Neu-Isenburger Konfirmandinnen und Konfirmanden drei Tage lang mit dem Thema "Wem gehört die Erde?"

Dabei haben sie über Fairen Handel, unseren Umgang mit Essen und Kleidung, verschiedene Vorstellungen von Gerechtigkeit und Verteilung, Umweltschutz und Klimawandel nachgedacht.

 konfis 2019
"Wem gehört die Erde?", Neu-Isenburger Konfirmandinnen und Konfirmanden mit ihren Begleitern im Hof der Pfadfinderburg Rieneck.
(Foto: Jo Reinhard / EKG)

Herausgekommen sind Rollenspiele, eine Talkshow, eine Meinungsumfrage, Plakate, eine Kunstausstellung und ein musikalischer Auftritt mit einem Lied von Birdie, versehen mit neuem Text. Zu sehen und zu hören sind die kreativen Ergebnisse in einem gemeinsamen Vorstellungsgottesdienst der Neu-Isenburger Konfirmandinnen und Konfirmanden: Am Sonntag, dem 07. April 2019 um 10.00 Uhr in der Evangelischen Johanneskirche, Friedensallee 94.


03.10.2018
Gemeinsamer Unterricht für die Neu-Isenburger Konfirmandinnen und Konfirmanden hat begonnen

Bereits zum zweiten Mal in Folge bieten die Evangelischen Kirchen – die Evangelische Johannesgemeinde, die Evangelische Kirchengemeinde Gravenbruch und die Evangelisch-Reformierte Gemeinde am Marktplatz – in diesem Jahr zusammen einen gemeinsamen Konfi-Unterricht für ihre Konfirmandinnen und Konfirmanden in Neu-Isenburg an. Kürzlich hat der Unterricht mit einer Erkundung der Kirchen begonnen.

Die 44 Jugendlichen werden von den Pfarrerinnen Mechthild Dietrich-Milk und Silke Henning, sowie den Gemeindepädagogen Joachim Reinhard und Bernd Giring unterrichtet und begleitet. Unterstützt werden sie dabei auch von ehrenamtlich tätigen Konfi-Betreuerinnen und -Betreuern.

IMG 1230
Das Gruppenfoto entstand im Rahmen eines Fahrradausfluges zur Gravenbrucher Kirche vor dem Gemeindezentrum.

Dabei soll vor allem die Gemeinschaft der Jugendlichen im Vordergrund stehen. Mit einem großen Mitarbeiterteam und vielen verschiedenen Aktionen können die Konfirmandinnen und Konfirmanden eine facettenreiche Kirche kennenlernen: mit ihren unterschiedlichen Glaubensausprägungen und ihren verschiedenen Orten. Dabei sollen die Jugendlichen auch erfahren, dass ihre Kirche ihnen offen steht und sich darüber freut, ein Begegnungsort für junge Menschen zu sein.

Die Konfirmationsgottesdienste sollen am Sonntag, den 26. Mai 2019 in der Evangelischen Johanneskirche und am Sonntag, den 2. Juni 2019 in der Evangelisch Reformierten Kirche Am Marktplatz stattfinden.

(Foto: Jo Reinhard/EKG)



01.07.2018

Konfirmation 2018

Zum ersten Mal gab es in Neu-Isenburg eine gemeinsame Konfirmationsgruppe mit Konfirmandinnen und Konfirmanden aus der Ev.-Ref. Gemeinde am Marktplatz, aus der Evangelischen Kirche in Gravenbruch und aus der Evangelischen Johannesgemeinde.

Die 32 Konfirmandinnen und Konfirmanden wurden am 06. Mai 2018 in zwei festlichen Gottesdiensten konfirmiert.

Unser Foto zeigt die Gruppe mit den Gravenbrucher Konfirmanden Lennart Altenbrandt, David Orzechowsky, Rene Otschipka, Mariella Schaub und Till Schmidt. Auf unserem Foto sind sie und weitere Konfirmanden zusammen mit Pfarrerin Silke Henning, sowie den Gemeindepädagogen Joachim Reinhard und Bernd Giering im Garten der Marktkirche zu sehen. (jr)

konfi




Infos und Kontakt:  
Joachim Reinhard
Tel.: 06102/757307
Email: jo.reinhard@web.de
GemeindeLogo rgb